Kunstwerk des Monats Oktober

Bildende Kunst

Möglichst jeden Monat möchten wir ein Kunstwerk vorstellen, das von einem Schüler oder einer Schülerin des Scheffel-Gymnasiums gefertigt wurde. Was geschieht im bildenden Kunstunterricht unseres Gymnasiums? Einen kleinen Einblick hierzu möchten wir auf diese Weise vermitteln.

Schüler der Kursstufe 12 befassten sich mit Skulpturen der griechischen Antike und lernten unterschiedliche Faltenwürfe kennen. Sie tränkten Kleidungsstücke in Gips und drapierten eigene Faltenwürfe. Die verfremdete Oberflächenstruktur und die geformte Bewegung veränderte das ursprüngliche Kleidungsstück. Es entstand ein körperhaft-skulptural anmutendes Objekt.

Hannah Muesebeck fertigte das vorliegende Werk an.

Kunstwerk des Monats Oktober 2018
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Zur Datenschutzinformationen