Im Riff geht’s rund

Auf Tauchgang beim Unterstufenmusical

Am Freitag und Samstag, dem 12. und 13. Juni 2015, führte die Unterstufe des Scheffel-Gymnasiums das Musical „IM RIFF GEHT´S RUND“ im Lichthof des Scheffel-Gymnasiums auf.

Musical

Es handelt von Flapo, der Flaschenpost, die den Riffbewohnern eine wichtige Nachricht überbringen will. Doch diese sind viel zu sehr mit ihrer Unterwasser-Castingshow beschäftigt und nehmen seine Sorgen nicht ernst. Schlussendlich gelingt es ihnen jedoch, die Flaschenpost zu öffnen und das Riff vor dem Untergang zu retten.
70 Schülerinnen und Schüler gestalteten das Musical singend, tanzend und spielend unter der Gesamtleitung von Almuth Fieback und Anne Kütemeier. Die Hauptrolle, „Flaschenpost“ Flapo, wurde von Luca Deckers gespielt, die das gesamte Publikum mit ihrer lustigen Art begeisterte. Mehrere Klassen der Unterstufe hatten zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Djukic und Frau Stäb riesige Fische und Meeresbewohner gebastelt, die bei den Aufführungen des Musicals rund herum im Lichthof aufgehängt waren, sodass das Publikum sich wie am Meeresgrund fühlen konnte.
An beiden Abenden herrschte im voll besetzten Lichthof eine hervorragende Stimmung, was ganz sicher an der tollen Leistung der Schüler, aber auch an der klangvollen Live-Band lag. Selbstverständlich bekamen die Sängerinnen und Sänger am Ende ihres Musicals einen kräftigen Applaus und boten den aufmerksamen Zuhörern gerne eine Zugabe. An den strahlenden Gesichtern der Darsteller konnte man erkennen, dass sie sehr großen Spaß an diesen Auftritten hatten und das positive Feedback des Publikums genossen.

Aline Herzog, 10b

 
 
1
2
3