Schweiz-Austausch am Scheffel-Gymnasium

_________________________

Vom 17. – 30.4. nutzen insgesamt vierzehn Schülerinnen und Schüler des Scheffel-Gymnasiums die Gelegenheit, beim diesjährigen Schweiz-Austausch ihre Französischkenntnisse vor Ort und Stelle zu testen und zu erweitern.

Eine Woche verbringen sie in Schweizer Gastfamilien im Jura in der Nähe von Neuchâtel und begleiten ihre Partner im Schulalltag, Schweizer sind gleichzeitig eine Woche zu Gast in Bad Säckingen. Auch die Freizeitaktivitäten werden geteilt. Neben dem Pflicht-Programm bleibt aber auch genügend Zeit zum gemeinsamen Pizza-Essen, Mini-Golf-Spielen oder fürs Kino. Nach einer Woche ist Ortswechsel, jeder Gast fährt zurück nach Hause und nimmt dabei seinen Partner für eine Woche zurück. Mit dem Übertreten der Landesgrenze wird jeweils die andere Sprache gesprochen. Der Austausch feiert 2016 übrigens ein kleines Jubliäum: er findet bereits zum fünften Mal in Folge statt.
Text und Bild: Scheffel-Gymnasium
Schweizaustausch 16