16. LIFE SCIENCES

SCHÜLERKONGRESS

Auch in diesem Schuljahr durften wieder zwei Schülerinnen des Scheffel-Gymnasiums im Rahmen des NaT-Working-Projekts am Life Sciences Schülerkongress in Basel und Beuggen teilnehmen.

Der Kongress ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung für deutsche, schweizer und französische Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe mit Schwerpunkt Naturwissenschaften aus dem Dreiländereck. Im Mittelpunkt standen der Austausch mit Wissenschaftlern, Vertretern der Wirtschaft und auch den Schülerinnen und Schüler untereinander. Verschiedenste naturwissenschaftlich-technische Themenfelder wurden vorgestellt, die ethischen Aspekte diskutiert und einige Ausblicke gewagt.

Schülerkongress