Freundeskreis stiftet Kontra-Bass

für Schulorchester

Der Verein der Freunde des Scheffel-Gymnasiums überreichte am Montag, dem 15.02.2016, dem Schulorchester einen brandneuen Kontra-Bass.

Im Rahmen einer Orchesterprobe übergab der Vorsitzende des Förderveins, Albrecht Lienemann, der Schule ein neues Musikinstrument. „Dieses Intrument wird uns gute Dienste erweisen“, freut sich die Leiterin des Streichorchesters, Mechtilde Demandt. „Da der Bass nun als Eigentum in der Schule verbleibt, entfällt der umständliche Transport des Privatinstrumentes zu Proben und Aufführungen, den die Eltern bisher bewerkstelligen mussten.“ Das seit 2002 bestehende Orchester fällt immer wieder durch herausragende Auftritte bei Schulveranstaltungen auf.

Das Bild zeigt Direktor Carsten Hansen, den Vorsitzenden des Freundeskreises Albrecht Lienemann und Orchesterleiterin Mechtilde Demandt sowie Orchestermitglieder
Foto: Scheffel-Gymnasium

Kontrabass