Ein besonderer Besuch

____________________________

Am 20. März besuchte Kultusministerin Eisenmann das Scheffelgymnasium.

Die neue Kultusministerin von Baden-Württemberg, Frau Dr. Susanne Eisenmann, machte mit Vertretern des Regierungspräsidiums bei ihrer Reise durchs Land an unserer Schule Station, um sich ein Bild vom Leben und Arbeiten am Gymnasium zu machen und um ihrerseits persönlich auf bildungspolische Fragen eingehen zu können. Während ihres Besuchs half sie bei der Enthüllung des neuen Scheffel-Portraits, gemalt von der Schülerin Nike Heidel, das nun den Eingangsbereich ziert.
Außerdem besuchte sie den naturwissenscha5lichen Unterricht, wurde durch das Gebäude geführt und zeigte sich interessiert an der neuen Mediathek und dem Schulsanitätsraum. Sehr offen und zugewandt ließ sie sich vom Schülerzeitungsteam befragen und stand bis in den Abend hinein bei verschiedenen Veranstaltungen den Vertretern von Eltern, Schülern und Schulleitungen aus der Region zum Gespräch zu Verfügung.

Fotos: Christian Porzelt

 
 
1
2
3
4